Freitag, 30. Januar 2015

Haus & Grund besucht CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber

Dr. Ulrike Kirchhoff, Vorsitzende Haus & Grund Bayern, (rechts) und Dr. Kai H. Warnecke, Hauptgeschäftsführer Haus & Grund Deutschland, trafen sich am 29. Januar mit der CSU Bundestagsabgeordneten Dr. Anja Weisgerber zu einem politischen Meinungsaustausch in Berlin. Erörtert wurden mietrechtliche Vorhaben der Großen Koalition wie die Mietpreisbremse, die Zukunft der Modernisierungsmieterhöhung sowie des Mietspiegels, der auf eine „breitere Datenbasis“ gestellt werden soll. Ein wesentliches Ziel des Gesprächs war es zu verdeutlichen, dass ein immer restriktiveres Mietrecht das Engagement der privaten Vermieter bestraft und dies langfristig negative Folgen für die Wohnraumversorgung und mithin für die Mieter haben würde.